Breaking News

Schluss mit schlechtem Gewissen-Stufe 2 

Schluss mit schlechtem Gewissen Stufe 2 

„Ich denke jetzt mal nur an mich“ Die meisten Menschen bringen diesen Satz gar nicht über die Lippen, weil er so schrecklich egoistisch klingt. Aber wer gelassener, ausgeruhter, gesünder und entspannter werden möchte, muss genau diese sieben Worte lernen und vor allem häufiger benutzen. Ganz ohne schlechtes Gewissen! Denn am Ende haben ja alle etwas davon, wenn es Ihnen gut geht. Fangen Sie am besten gleich an mit dem Training. Sprechen Sie die folgenden sieben Sätze laut nach.

Ich denke nur an mich …

  • … weil ich fit bleiben möchte.
  • … um Kraft zu tanken.
  • … weil ich neue Ideen brauche.
  • … um fröhlich zu bleiben.
  • … weil ich mir eine Pause verdient habe.
  • … um mich wieder auf die anderen zu freuen.
  • … weil ich mich schlapp fühle.

ZuHauseTest - Testen Sie Ihre Gesundheit zuhause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

beach40